anWenden_ValuePropDesign

 

Aufgabe 

Auch verborgene Bedarfe und Bedürfnisse von Kunden (und deren Kunden) ermitteln. 

 

Vorgehen 

Zunächst einen Kunden und den Anbieter zusammenStellen. Wohin schaut der Kunde ? Genau, auf seinen Kunden ! Und was braucht ihr Kunde, um für seinem Kunden attraktiv zu sein ? Genau, sie wissen es nicht ! 

 

Ergebnis 

Sie sollten viel mehr über die Bedarfe und Bedürfnisse der Kunden ihrer Kunden wissen ! 

 

Detail 

Stellen Sie sich ihren Kunden als zwei Repräsentanten vor: ein Repräsentant schaut zu seinem Kunden, und ein Repräsentant schaut vielleicht zu ihnen, falls sie denn attraktiv für ihn sind ! 

 

Skizzen zur KonFiguRation von ValuePropDesign  

 

Hier kann man dem KonFiguRateur beim Vor-KonFiguRieren zuschauen: 

 


ParadoxInnovation

überraschende Lösungen zusammenStellen 



 

Gerne lernen wir Ihre Wünsche und Bedarfe kennen. Bitte senden Sie uns eine Email oder rufen Sie uns an: 

 

Michael Wingenfeld

Dr.-Leo-Ritter-Strasse 45
93049 Regensburg 

www.ParadoxInnovation.de 

Tel +  49  941  30779  057 

Info@ParadoxInnovation.de

Sparkasse Regensburg 

DE63  7505  0000  0001  0021  38

BIC: BYLADEM1RBG    UID: DE188865016



Das stellen wir auch noch auf:

KonFiguRATIO

Schule für Bewußtes zusammenStellen

Kurse & Coaching

Aus- & Weiterbildung

zum KonFiguRateur 

SERVE-IN

Service . Innovation + Inszenierung

Seminare, Workshops + Trainings

für Service + Engineering 

Geschäfte, Innovationen + Prozesse 

real.scan.service.

Wir multiplizieren Ihre Realität - digital !

aufStellungen in und mit

digitalen Realitäten, VR, AR, ... 

Game Engines, CAD, Simulationen, ...