· 

ZeitenWanderung

 

Situation 
 
eine Organisation möchte mehr erfahren über ihre Einbettung in der Zeit, in der Vergangenheit und in möglichen Zukünften. 
 
Wie wirkt die Vergangenheit in die Organisation hinein?
Wirkt etwas Aus der Vergangenheit auf die Organisation was keiner mehr kennt?
Welche möglichen Zukunftssennarien könnten relevant sein für die Organisation?
Und was bedeutet das für die aktuellen Entwicklungen der Organisation um Hier und Jetzt?
 

 

vorgehen
 
Die Aufstellungsfläche wird zunächst der Länge nach in sechs Zeitzonen unterteilt:
Vergessenes, Vergangenes, Gegenwärtiges, zu Entwickelndes, Trends, Zukünfte
 

 

Dann werden die Repräsentanten gebeten sich zunächst in die Gegenwart zu stellen. Als Nächstes werden die Repräsentanten eingeladen die Vergangenheit und ihre Erinnerungen daran zu explodieren.Danach eruieren die Repräsentanten die vergessener Vergangenheit. Dann kommen die Repräsentanten wieder zurück in die aktuelle Gegenwart und diskutieren kurz die Bedeutung Der Vergangenheit unddes bisher vergessen. Anschließend gehen die Repräsentanten ganz vor in die Zukunft, in der dann mit verschiedensten Technologien verschiedene Zukünfte durchgespielt werden, dabei hat sich dieNutzung von Cinar JoTechniken bewährt. Zum Abschluss betreten die Teilnehmer die Zeitphase der Trends oder der Entwicklungen und geben Der Organisation aus dieser Position heraus Hinweise aufsinnvolle und notwendige Entwicklungen in der nächsten Zeit.

 



 

Ergebnisse
 
Die Teilnehmer erfahren in kürzester Zeit wie die Vergangenheit, auch die vergessenen, und die Zukunft mit verschiedenen Szenarien auf die Organisation wirken und daraus konkrete EntwicklungsHinweise abgeleitet werden können.
 

 

Details
 
Insbesondere zur Erschließung der vergessenen Vergangenheit hat es sich bewährt den Teilnehmern Informationen zum Beispiel aus dem Firmenarchiv zur Verfügung zu stellen.
 
Wichtig bei der Auswahl der Zukunftsszenarien ist, dass diese Zeitlich möglichst weit entfernt sind und besonders markant dargestellt sind.
 

ParadoxInnovation

überraschende Lösungen zusammenStellen 



 

Gerne lernen wir Ihre Wünsche und Bedarfe kennen. Bitte senden Sie uns eine Email oder rufen Sie uns an: 

 

Michael Wingenfeld

Dr.-Leo-Ritter-Strasse 45
93049 Regensburg 

www.ParadoxInnovation.de 

Tel +  49  941  30779  057 

Info@ParadoxInnovation.de

Sparkasse Regensburg 

DE63  7505  0000  0001  0021  38

BIC: BYLADEM1RBG    UID: DE188865016



Das stellen wir auch noch auf:

KonFiguRATIO

Schule für Bewußtes zusammenStellen

Kurse & Coaching

Aus- & Weiterbildung

zum KonFiguRateur 

SERVE-IN

Service . Innovation + Inszenierung

Seminare, Workshops + Trainings

für Service + Engineering 

Geschäfte, Innovationen + Prozesse 

real.scan.service.

Wir multiplizieren Ihre Realität - digital !

aufStellungen in und mit

digitalen Realitäten, VR, AR, ... 

Game Engines, CAD, Simulationen, ...